Pizzafest beim Gesangverein Alsenborn

Am Samstag, den 22.06.2019, ab 18:00 Uhr veranstaltet der Gesangverein Alsenborn sein diesjähriges Pizzafest im und um das Vereinsheim „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn. Wie jedes Jahr gibt es leckere, frisch zubereitete Pizza. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Pizzafest 2019
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pizzafest beim Gesangverein Alsenborn

Wiederholung der Revue „Davon geht die Welt nicht unter“

Nach dem großen Erfolg mit unserer Revue „Davon geht die Welt nicht unter“ im vergangenen Herbst haben wir uns aufgrund vieler Anfragen entschlossen, die Revue dieses Frühjahr noch zweimal zu wiederholen.

Zur Erinnerung: Als Programminhalt servieren die Aktiven des Vereins „Einen bunten Teller Menschliches-Allzumenschliches“ in Form von humorvollen Sketchen, Chansons und Liedern. So werden nach einem schwungvollen Einstieg Sketche aus dem zwischenmenschlichen Bereich zu erleben sein, in deren Mittelpunkt z. B. eine amüsante Eheberatung sowie ein Ehestreit um eine artgerechte Müllentsorgung stehen und weitere Beispiele ehelicher Situationskomik. Im „Café Zwielicht“ trifft sich dann eine bunt zusammengewürfelte Gesellschaft und erzählt in ihren Chansons von ihren Lebenserfahrungen, Erlebnissen und Sehnsüchten. Einige Mitglieder des Akkordeonorchesters begeben sich mit zwei weiteren Sketchen und zwei kleinen Bühnenshows in die Welt der Fernsehunterhaltung. Alles gipfelt in einem Finale der Lebensfreude für trinkfeste Gemüter.

Ausführende sind das aus den Chören gebildete Revueensemble mit seinen Solisten, das Salonensemble des Akkordeonorchesters, die Solisten Ekaterina und Harald Kronibus, Gesang und Klavier, sowie Alexander Kronibus, Schlagzeug. Die Regie und die Moderation liegen in den Händen von Klaus Kronibus, der auch diese Revue konzipiert hat. Die musikalische Einstudierung und Leitung obliegt Harald Kronibus.

Die beiden Aufführung gehen am Freitag, den 29.03.2019, und am Samstag, den 30.03.2019, jeweils um 20:00 Uhr im Kulturtreff „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn über die Bühne.

Karten sind ab sofort im Vorverkauf unter 06303 92 53 40 (Anrufbeantworter – wir rufen Sie gerne zurück) oder gva.tickets@gmail.com für 9 € erhältlich. Für Kurzentschlossene gibt es auch die Möglichkeit, Karten an der Abendkasse zum Preis von 10 € zu erwerben.

Wir laden herzlich zum Besuch unserer Revue ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wiederholung der Revue „Davon geht die Welt nicht unter“

Neujahrskonzert des Alsenborner Akkordeonorchesters am 06. Januar 2019

Wieder geht ein Jahr allmählich zu Ende. Wir möchten uns bei allen unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten für die uns entgegengebrachte Treue im Jahr 2018 bedanken, in dem der Gesangverein Alsenborn sein 150-jähriges Jubiläum feiern durfte, und für das neue Jahr 2019 alles Gute, Gesundheit, Frieden und Wohlergehen wünschen.

Gleichzeitig weisen wir auf diesem Wege auf unser anstehendes, traditionelles Neujahrskonzert des Alsenborner Akkordeonorchesters hin, das am Sonntag, den 06. Januar 2019, um 15:00 Uhr im Kulturtreff „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn stattfindet.

Unter der Gesamtleitung von Harald Kronibus und Susanne Brödel musizieren das 1. Orchester und das Nachwuchsorchester. Zu hören sind außerdem heitere Beiträge unserer Solisten Martin Kotzan (Akkordeon), Alexander Kronibus (Klavier) sowie Charlotte Stahl, Ekaterina und Harald Kronibus (Gesang). Sie alle überreichen zum Start ins neue Jahr einen Strauß heiterer Melodien quer durch die Welt der Unterhaltungsmusik – von Johann Strauß, Andrew Lloyd Webber, Adolf Götz über die musikalische Vielfalt Südamerikas bis hin zu rockigen Klängen der Gruppe „Queen“ reicht das Spektrum des abwechslungsreichen und kurzweiligen Programms. In bewährter Weise wird Klaus Kronibus mit launigen Worten und Versen die musikalischen Vorträge umrahmen und auf eine glückliche Fahrt ins neue Jahr einstimmen.

Zu diesem Konzert möchten wir alle Bürger unserer Gemeinde und darüber hinaus ganz herzlich einladen. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Karten zum Preis von 9 € sind im Vorverkauf unter 06303 92 53 40 (Anrufbeantworter – Sie werden zurückgerufen) oder gva.tickets@gmail.com erhältlich. Tageskasse: 10 €.Plakat Neujahrskonzert

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neujahrskonzert des Alsenborner Akkordeonorchesters am 06. Januar 2019

Konzert „Zwischen den Jahren“ am 27. Dezember 2018

Dieses recht kurzfristig anberaumte Sonderkonzert findet am Donnerstag, den 27. Dezember 2018, um 19:00 Uhr im Kulturtreff „Alte Schule“ statt. Es spielen ein Ensemble des Alsenborner Akkordeonorchesters, die Solisten Ralf Bethke und Martin Kotzan sowie – als ganz besonderer Leckerbissen – die amerikanische Akkordeonsolistin Mary Tokarski.

Mary Tokarski (USA) ist studierte Konzert-Akkordeonistin und trat national und international als Solistin mit verschiedenen Symphonieorchestern auf. 20 Jahre lang war sie als Leiterin der Musikausbildung am Tokarski Music Center in North Haven, Connecticut, tätig, wo sie Akkordeon und Klavier lehrte sowie Chor-, Ensemble- und Vorschulprogramme betreute. Als zweimalige US-Meisterin vertrat sie die USA bei den Coupe Mondiale (Weltmeisterschaft)-Veranstaltungen für Akkordeonsolisten in Belgien und Frankreich und ist nun Vorstandsmitglied der amerikanischen Akkordeonisten- und Akkordeonlehrerverbände. Darüber hinaus gibt Mary Tokarski Workshops und Meisterkurse, vor allem in den USA und Kanada.

Wir möchten die Bürger unserer Gemeinde und darüber hinaus ganz herzlich zu diesem außergewöhnlichen Konzertereignis einladen. Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Plakat Mary Tokarski

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Konzert „Zwischen den Jahren“ am 27. Dezember 2018

Neue Revue beim Gesangverein Alsenborn

Aus Anlass des großen Jubiläums „150 Jahre Gesangverein Alsenborn“ haben wir uns entschlossen, nochmals eine Revue zu präsentieren, und konnten unseren Ehrenchorleiter Klaus Kronibus zur Planung dieses Projekts gewinnen, das nun von ihm als Regisseur und Moderator sowie von Harald Kronibus als musikalischen Leiter umgesetzt wird.

„Davon geht die Welt nicht unter“. So lautet das Motto dieser Revue. Als Programminhalt servieren wir „Einen bunten Teller Menschliches-Allzumenschliches“ in Form von humorvollen Sketchen, Chansons und Liedern. So werden nach einem schwungvollen Einstieg Sketche aus dem zwischenmenschlichen Bereich zu erleben sein, in deren Mittelpunkt z. B. eine amüsante Eheberatung sowie ein Ehestreit um eine artgerechte Müllentsorgung stehen und weitere Beispiele ehelicher Situationskomik. Im „Café Zwielicht“ trifft sich dann eine bunt zusammengewürfelte Gesellschaft und erzählt in ihren Chansons von ihren Lebenserfahrungen, Erlebnissen und Sehnsüchten. Einige Mitglieder des Akkordeonorchesters begeben sich mit zwei weiteren Sketchen und zwei kleinen Bühnenshows in die Welt der Fernsehunterhaltung. Alles gipfelt in ein Finale der Lebensfreude für trinkfeste Gemüter. Ausführende sind das aus den Chören gebildete Revueensemble mit seinen Solisten, das Salonensemble des Akkordeonorchesters, die Solisten Ekaterina und Harald Kronibus, Gesang und Klavier, sowie Micha und Alexander Kronibus, Schlagzeug.

Die Premiere geht am Freitag, den 09.11.2018, in der „Alten Schule“ über die Bühne. Weitere Termine sind Samstag, der 10.11.2018, und Freitag, der 16.11.2018. Beginn ist jeweils um 20:00 Uhr.

Karten sind im Vorverkauf unter 06303 92 53 40 (Anrufbeantworter – wir rufen Sie gerne zurück) oder gva.tickets@gmail.com für 9 € erhältlich. Für Kurzentschlossene gibt es auch die Möglichkeit, Karten an der Abendkasse zum Preis von 10 € zu erwerben.

Wir laden herzlich zum Besuch unserer Revue ein und freuen uns auf Ihr Kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Revue beim Gesangverein Alsenborn

Pizzafest beim Gesangverein Alsenborn

Am Samstag, den 23.06.2018, ab 18:00 Uhr veranstaltet der Gesangverein Alsenborn sein diesjähriges Pizzafest im und um das Vereinsheim „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn. Wie jedes Jahr gibt es leckere, frisch zubereitete Pizza.

Für (gute) Fußball-Unterhaltung ist auch gesorgt: Ab 20:00 Uhr können Sie das WM-Spiel Deutschland gegen Schweden auch bei uns mitverfolgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!Pizzafest 2018

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Pizzafest beim Gesangverein Alsenborn

„Die Welt ist voll Musik“ – Festkonzert des Gesangvereins Alsenborn anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums

Der Gesangverein Alsenborn möchte alle Bürger unserer Gemeinde und darüber hinaus zum Festkonzert anlässlich seines 150-jährigen Bestehens am Samstag, den 26. Mai 2018, um 19:30 Uhr im Kulturtreff „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn unter dem Motto „Die Welt ist voll Musik“ einladen.

Unter der Gesamtleitung von Harald Kronibus und Susanne Boslé musizieren die Chöre des Gesangvereins, das Alsenborner Akkordeonorchester, das Nachwuchsorchester sowie die Gesangssolisten Ekaterina und Harald Kronibus. Auf dem Programm steht eine kurzweilige musikalische Reise durch die schönste Zeit des Jahres, die in heimatlichen Gefilden beginnt und bis nach Südamerika reicht. Zu hören sind u.a. Melodien von Michael Jary, den Carpenters, Paul Simon, Adolf Götz, Pascual Marquina und Astor Piazzolla.

Karten sind im Vorverkauf unter 06303 92 53 40 (Anrufbeantworter – Sie werden zurückgerufen!) oder gva.tickets@gmail.com für 9 € erhältlich. Für Kurzentschlossene gibt es auch die Möglichkeit, Karten an der Abendkasse zum Preis von 10 € zu erwerben.

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Plakat Festkonzert 150 Jahre

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Die Welt ist voll Musik“ – Festkonzert des Gesangvereins Alsenborn anlässlich seines 150-jährigen Jubiläums

Neujahrskonzert des AAO am 04. Februar 2018

Wieder ist ein Jahr vergangen. Wir möchten uns bei allen unseren Mitgliedern, Freunden und Bekannten für die uns entgegengebrachte Treue im Jahr 2017 bedanken und für das Neue Jahr 2018 alles Gute, Gesundheit, Frieden und Wohlergehen wünschen.

Gleichzeitig weisen wir auf diesem Wege auf unser anstehendes, traditionelles Neujahrskonzert des Alsenborner Akkordeonorchesters hin, das am Sonntag, den 4. Februar 2018 um 15.00 Uhr im Kulturtreff „Alte Schule“ im Ortsteil Alsenborn stattfindet. Aus verschiedenen besetzungstechnischen Gründen muss dieses Konzert etwas später als sonst stattfinden. Es eröffnet die Veranstaltungsreihe des Gesangvereins Alsenborn im Rahmen seines 150-jährigen Jubiläums, das wir im Jahre 2018 feiern möchten.

Unter der Gesamtleitung von Harald Kronibus und Susanne Boslé musizieren das 1. Orchester und das Nachwuchsorchester. Zu hören sind außerdem heitere Beiträge unserer Akkordeonsolisten sowie unserer Gesangssolisten Ekaterina und Harald Kronibus. Sie alle überreichen zum Start ins neue Jahr einen Strauß heiterer Melodien quer durch die Welt der Unterhaltungsmusik – von Wolfgang Amadeus Mozart und Johann Strauß über Adolf Götz und Pablo Ziegler bis hin zur musikalischen Vielfalt Italiens reicht das Spektrum des abwechslungsreichen und kurzweiligen Programms. In bewährter Weise wird Klaus Kronibus mit launigen Worten und Versen die musikalischen Vorträge umrahmen und auf eine glückliche Fahrt ins Neue Jahr einstimmen.

Zu diesem Konzert möchten wir alle Bürger unserer Gemeinde und darüber hinaus ganz herzlich einladen. Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen. Karten zum Preis von 9,00 € sind im Vorverkauf erhältlich bei Dr. Ulrich Diemer, Tel. 06303 – 925340 (Anrufbeantworter – Sie werden zurückgerufen!) oder im Internet unter gva.tickets@gmail.com. Tageskasse: 10,00 €.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neujahrskonzert des AAO am 04. Februar 2018

Adventsmarkt

Am Samstag, den 09.12.2017, ab 16:00 Uhr und am Sonntag, den 10.12.2017, ab 10:30 Uhr findet im Kirchgarten der evangelischen Kirche St. Vitus in Alsenborn ein Adventsmarkt statt. An verschiedenen Ständen werden Bastelarbeiten, vorweihnachtliche Leckereien und andere Spezialitäten angeboten. Umrahmt wird das Ganze mit einem musikalischen Programm in der Kirche, an dem unter anderem die Chöre des GVA, das Nachwuchs-Akkordeonorchester, sowie Ekaterina und Harald Kronibus mitwirken.

Plakat Adventsmarkt

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Adventsmarkt

„25“ – Ein kleines Jubiläumskonzert mit Ekaterina und Harald Kronibus

Vor 25 Jahren, im Mai 1992, lernte sich unser Sängerehepaar Ekaterina und Harald Kronibus (Sopran und Bassbariton) in Novosibirsk (Russland) anlässlich einer Partnerschaftsbegegnung des Michail-Glinka-Konservatoriums mit der Mannheimer Musikhochschule kennen. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm möchten die beiden dieses schöne Jubiläum zusammen mit Ihnen feiern.

Das Konzert findet im Rahmen der neunten Enkenbach-Alsenborner Kulturtage am Montag, den 20. November 2017, um 20:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Enkenbach-Alsenborn statt. Der Eintrittspreis beträgt 9 €.

Plakat Ratskonzert mit Ekaterina und Harald Kronibus

Weiterführende Links:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „25“ – Ein kleines Jubiläumskonzert mit Ekaterina und Harald Kronibus